Maesko

Sehr geehrte Interessentin
Sehr geehrter Interessent

Auf dieser Website sind Bilder meines kreativen Schaffens zu sehen. Es sind Werke die ich Eigenkompositionen nenne und in den letzten Jahren geschaffen habe. Es liegt auf der Hand, dass ich das Rad nicht neu erfunden habe und bewusst oder unbewusst von dem einen oder anderen Künstler, wie auch von der Gesellschaft oder der Umwelt beeinflusst wurde und sich dieser Einfluss in meinen Arbeiten wieder- spiegelt.
Zum Teil haben die Bilder Namen oft aber auch nicht. Der oder die BildbetrachterIn soll sich ihre eigenen Gedanken und Interpretationen machen können, meine Bilder sind offen dafür. Jede Arbeit ist ein Unikat und einzigartig wie wir es als Menschen auch sind.

 

Ich stehe mitten in meiner künstlerischen Entwicklung und blicke mit leidenschaftlicher Neugier in die Zukunft. Bis zu meinem Tod möge dies ein stetig wachsender Prozess bleiben. Paul Klee schrieb einmal den Satz“ Ich bin mein Stil“. Ich sehe dies genauso und will mir treu bleiben. Ich bin ich und ich bin mein Stil.
Bitte beachten Sie, dass die Bilder auf der Website nur ein Teil meiner Werke sind und diese nur einen ersten Eindruck vermitteln sollen. Falls das Interesse da ist, empfehle ich Ihnen, mit mir Kontakt aufzunehmen und die Originale zu sichten.


Herzlichst

Maesko